16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Hüttenrezept

Polentaschmarrn aus Südtirol

• 17. November 2020

Die rustikale Variante des Kaiserschmarrns ist denkbar einfach, schmeckt aber genauso köstlich und kann in etlichen Varianten genossen werden. Wir verraten euch das Rezept dieses Südtiroler Hüttenklassikers.

Polentaschmarrn Rezept
Foto: Eisenhut & Mayer
Ein einfaches und köstliches Hüttengericht: Polentaschmarrn
Anzeige

Der Schmarrn ist nicht nur eine köstliche Möglichkeit alle selbst gemachten Marmeladen aus der Speisekammer zu holen, sondern er ist auch dankbar vielseitig. Was beim Kochen übrig bleibt, kann man am nächsten Tag etwa in Form von gebratenen Polentaschnitten als Beilage zum Mittagessen servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 1/2 l Milch
  • 50 g Butter
  • Salz
  • 150 g Polentagrieß
  • 1 Stück Orangenschale
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 Eier
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Himbeermarmelade und Preiselbeermarmelade

Zubereitung

1. In einem Topf Milch mit 20 g Butter und einer Prise Salz aufkochen. Unter ständigem Rühren Polenta einlaufen lassen. Orangenschale, Zimt und Zucker zugeben und 20 Minuten köcheln lassen. Öfters umrühren. Anschließend in eine Schüssel geben, Orangenschale entfernen und etwas abkühlen lassen.

2. Eiklar und Dotter trennen. Eidotter in die Polentamasse rühren. Eiklar zu halbfestem Schnee schlagen und luftig unter die Masse heben.

3. Das Backrohr auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

4. Die restliche Butter in einer großen, möglichst ofenfesten Pfanne schmelzen. Polentamasse einfüllen und bei kleiner Hitze ca. 2 bis 3 Minuten anbacken.

5. Ins Backrohr schieben und backen, bis die Oberfläche gebräunt ist. Den Schmarrn aus dem Ofen nehmen und mit Gabeln in Stücke reißen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Marmeladen garnieren.

Eine weitere Polenta-Rezeptidee: Polentaschnitten mit Gulasch, Spezialität der Ostpreußenhütte
Foto: Philipp Schönauer
Eine weitere Polenta-Rezeptidee: Polentaschnitten mit Gulasch, Spezialität der Ostpreußenhütte

Weitere Hüttenrezepte

  • Abo-Angebot

    Winterspiele

    • 6 Ausgaben jährlich
    • Skitouren-Buch als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken