Tourentipps

7 der schönsten Touren rund um Kitzbühel

21. August 2017

Wilder Kaiser, Kitzbüheler Horn, Hahnenkamm – die majestätische Bergkulisse rund um die Tiroler Gamsstadt ist ein Touren-Paradies und wartet nur darauf erwandert zu werden. Von familientauglich bis anspruchsvoll: Wir stellen euch 7 lohnende Wanderungen und Bergtouren vor.

Kitzbüheler Horn
Foto: mauritius images/ Werner Dieterich
Kitzbüheler Horn

1. Auf das Kitzbüheler Horn

Start dieser Tour auf den aussichtsreichen Fastzweitausender bei Kitzbühel ist das Alpenhaus auf 1.670 m. Es sind Passagen in leichter Kletterei (I-II) zu bewältigen. Am Aufstiegsweg kommt man auch am Alpenblumengarten vorbei – einem einzigartigen botanischen Naturjuwel mit 400 Alpenblumensorten.

Wandern • Tirol

Kitzbüheler Horn

Dauer
2:00 h
Anspruch
T5 sehr schwierig
Länge
4,4 km
Aufstieg
385 hm
Abstieg
385 hm

2. Horn-Gipfel-Höhenweg

Diese anspruchsvolle und teilweise mit Drahtseil versicherte Bergwanderung erfordert Trittsicherheit. Es geht über den „Jägersteig“, den „Hofer-Schneid“-Grat und Almwiesen hinaif zum Horn-Gipfel, von wo sich ein prächtiger Ausblick bietet. Er reicht vom Großglockner über die Zillertaler Alpen bis hin zu den Leoganger und Loferer Steinbergen.

Wandern • Tirol

Horn-Gipfel-Höhenweg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
6,2 km
Aufstieg
480 hm
Abstieg
480 hm

3. Ehrenbachhöhe – über den Hahnenkamm

Touren rund um Kitzbühel müssen nicht immer überaus schwierig sein. Die Wanderung auf die Ehrenbachhöhe ist lange, aber relativ einfach – und das obwohl sie über den berüchtigten Hahnenkamm zum Starthaus der Streif-Abfahrt führt.


4. Tristkogel

Eine besondere Herausforderung. Die halbtägige Wandertour geht nach einem gemächlichen Start in einen Klettersteig des Schwierigkeitsgrads D über. Vom Gipfelplateau auf 2.095 m eröffnet sich ein toller Weitblick auf die Kitzbüheler Alpen. Der Hunger ist redlich verdient – gestillt werden kann er beim Abstieg auf der Bochumer Hütte.

Klettersteige • Tirol

Tristkogel Klettersteig

Dauer
5:45 h
Anspruch
D sehr schwierig
Länge
9,1 km
Aufstieg
860 hm
Abstieg
850 hm

5. Zur Bochumer Hütte

Eine kleine Wanderung, die ganz große Ausblicke und Tiroler Schmankerl verspricht. Los geht’s in Aurach bei Kitzbühel. Nach rund 1,5 Stunden ist die Bochumer Hütte erreicht, wo Hüttenwirt Mark Fabian mit Speckknödeln, Brettljause und Kaiserschmarren auf seine Gäste wartet.


6. Bergdoktor Wanderung

Ein Muss für alle Fans des TV-Bergdoktors Martin Gruber alias Hans Sigl! Die gemütliche, gut dreistündige Rundwanderung startet im Zentrum von Ellmau und führt zu einigen Drehorten der Erfolgs-Produktion. Zu den „Pilgerzielen“ gehört auch der Film-Gasthof „Wilder Kaiser“ am Dorfplatz von Going, der in Wirklichkeit Gasthof Föhrenhof heißt. Egal – eingekehrt wird dort trotzdem.

7. Panoramaweg Tauernblick

Highlight dieser Tour für die ganze Familie im Kaisergebirge ist der Schleierwasserfall bei Going, der eine 60 Meter hohe Felswand hinunterbraust. Fast immer hängt in ihr auch irgendein wagemutiger Kraxler. Spätestens auf der Gaudeamushütte (1.263 m) wird der Weg mit einem atemberaubendem Panoramablick – und einem köstlichen Kaiserschmarrn – belohnt.


Tipp: Noch mehr Wandertouren rund um Kitzbühel findest du hier:

Mehr zum Thema

Rundweg Kaiserkrone
Der Wilde Kaiser in Tirol gehört zu den schönsten Bergregionen Österreichs. Das weiß nicht nur Dr. Martin Gruber alias Hans Sigl, der in der Kult-TV-Serie „Der Bergdoktor“ im malerischen Ellmau ordiniert. Wir stellen eine Auswahl von sieben Wandertouren rund um den Kaiser vor, die für jeden Gusto etwas parat hat: für Blumenanbeter genauso wie für eingefleischte Bergdoktor-Fans.
Drachensee Tirol
Eiskalt, tiefblau, kristallkar – Bergseen sind die (Natur)-Juwelen der Berglandschaft und bieten uns an heißen Tagen die herrlichste Erfrischung. Falls ihr den Sommer auch nicht mehr erwarten könnt – folgt uns auf unserer Foto-Reise zu einigen der schönsten Bergseen der Alpen.

Bergwelten entdecken