16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Hochstaufen von der Staufenbrücke

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
5,1 km
Aufstieg
1.340 hm
Abstieg
57 hm
Max. Höhe
1.739 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Schöne Bergwanderung mit kleinem Vorgipfel in Bayern: Der Hochstaufen (1.771 m) ist der Reichenhaller Hausberg und bietet mehrere, aber allesamt anspruchsvolle Anstiegsmöglichkeiten. Sehr abwechslungsreich ist der Anstieg auf den Gipfel in den Chiemgauer Alpen im Berchtesgadener Land von der Staufenbrücke aus.

💡

Nach der Tour kann man sich in der Therme in Bad Reichenhall ausgiebig entspannen.

Anfahrt

Auf der A8, Ausfahrt 115 Bad Reichenhall, B20 Richtung Piding zur Staufenbrücke fahren.

Parkplatz

Parkplatz Staufenbrücke

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus Linie 1, vom Bahnhof Bad Reichenhall zur Haltestelle Staufenbrücke fahren.

Bergwelten entdecken