Anzeige

Grenzweg Eppenbrunn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 11,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
258 hm 258 hm 411 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Unter der Bezeichnung WANDERarena Pfälzerwald-Nordvogesen findet man viele wunderschöne Premiumwanderwege, die durch eine einzigartige Landschaft führen.

Der Grenzweg führt entlang der deutsch-französischen Grenze bis zum mächtigen Altschlossfelsen, dem größten Buntsandsteinfelsen der Pfalz.

💡

Das Forsthaus Stüdenbach ist ein über 200 Jahre alter Gebäudekomplex. Unterwegs gibt es leider keine Einkehrmöglichkeiten.

Anfahrt

Auf der B10 bis Hinterweidenthal und weiter vorbei an Lemberg nach Eppenbrunn.

Parkplatz

Wanderparkplatz am Spießweiher in Eppenbrunn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Pirmasens und weiter mit dem Bus nach Eppenbrunn.

Bergwelten entdecken