Zum Fotscher Windegg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS+ mäßig 3:18 h 6,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.100 hm 10 hm 2.570 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit

Das Fotscher Windegg (2.570 m), in den Tiroler Stubaier Alpen, ist eine der beliebtesten Schitouren im Sellraintal, mittelschwierig und sehr empfehlenswert. Es warten wunderschöne gleichmäßige Skihänge im oberen freien Teil.

💡

Wer sich den doch etwas langen Anstieg entlang des Rodelweges bis zum Fotscher Bergheim ersparen möchte, der bestellt ein Sammeltaxi.

Das Berggasthaus Bergheim bietet nicht nur beste Tiroler Küche, sondern auch eine spannende Winterrodelbahn.

Anfahrt

Über die A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Kematen/Sellraintal und durch das Sellraintal zur Ortschaft Sellrain.
Im Ortszentrum links aufwärts Richtung Tanneben und direkt an der Linkskehre (Eisbrücke) zu den Parkmöglichkeiten am Beginn vom Fotschertal (Rodelbahn).

Parkplatz

Parkplätze an der Eisbrücke am Beginn vom Fotschertal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 4166  - Regio Bus Sellraintal

Skitouren • Tirol

Turmscharte

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,8 km
Aufstieg
970 hm
Abstieg
– – – –
Skitouren • Trentino-Südtirol

Hochspitze

Dauer
3:40 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,8 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
– – – –
Skitouren • Trentino-Südtirol

Ellesspitze

Dauer
3:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,3 km
Aufstieg
1.280 hm
Abstieg
– – – –
Skitouren • Tirol

Obere Hölltalscharte

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
8 km
Aufstieg
1.100 hm
Abstieg
1.100 hm

Bergwelten entdecken