15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Kerschbaumertörl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
6:15 h
Länge
15,2 km
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
1.150 hm
Max. Höhe
2.279 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Das Herz der Lienzer Dolomiten, dieser eindrucksvollen Berggruppe unmittelbar südlich der Osttiroler Bezirkshauptstadt, schlägt eindeutig im Laserzkessel rund um die Karlsbader Hütte. Hier wird ein alternativer Zugang durch das wildromantische Kerschbaumertal vorgestellt. Erst über das gleichnamige Törl wird in den Laserzkessel gewechselt. Der Überraschungseffekt ist umso größer!

💡

Wer die Tour verkürzen möchte, kann von der Karlsbader Hütte gleich in die Hangmulde unterhalb und zum Hüttenweg absteigen. Normalerweise wird man sich aber die Rast auf der Hütte und am nahen Laserzsee nicht entgehen lassen, um hier die Felsarena ringsum richtig auf sich wirken zu lassen.

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Osttirol von Mark Zahel.

Anfahrt

Zufahrt von der Drautal-Bundesstraße (B 100), 2 km südwestlich von Leisach, über eine Forststraße („Stadtweg“). 

Parkplatz

Parkplatz Klammbrückl (1.104 m)

Bergwelten entdecken