Renkknie

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:45 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
482 hm 482 hm 1.398 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Bayern

Hündlekopf

Anspruch
T2
Länge
9,4 km
Dauer
3:45 h
Wandern • Bayern

Samstenberg

Anspruch
T2
Länge
8,2 km
Dauer
4:00 h

Das Renkknie ist ein Grasberg in Vorarlberg im Bezirk Bregenz und als Gipfel von eher bescheidenem Format. Alles andere als bescheiden ist der großartige Rundblick. In Ruhe lässt sich von hier aus die vom Fleiß vieler Bauerngenerationen geprägte Landschaft in imposanter Bergkulisse betrachten.

💡

Auf einer der drei Almen, die man im Abstieg passiert, der Bereuters Riesalpe, wird die Milch direkt verarbeitet. Die beiden anderen Alpen am Wege sind Melkalpen.

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Bregenzerwald von Brigitte Schäfer.

Anfahrt

Von Bregenz nach Hittisau, abbiegen auf die L24 nach Sibratsgfäll, 929 m 

Parkplatz

Parkplatz in der Nähe der Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Bregenz, weiter mit dem Bus nach Sibratsgfäll, Bushaltestelle in der Nähe der Kirche. 

Wandern • Vorarlberg

Hirschberg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8 km
Aufstieg
482 hm
Abstieg
482 hm
Wandern • Vorarlberg

Hittisberg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,9 km
Aufstieg
535 hm
Abstieg
535 hm
Wandern • Vorarlberg

Bühlalpe ab Hirschegg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,3 km
Aufstieg
428 hm
Abstieg
428 hm
Wandern • Vorarlberg

Breithornhütte

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9 km
Aufstieg
384 hm
Abstieg
384 hm

Bergwelten entdecken