Hittisberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:50 h 9,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
635 hm 635 hm 1.328 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
Wandern • Vorarlberg

Renkknie

Anspruch
T2
Länge
9,2 km
Dauer
3:45 h

Kurzweiliger Wadenschinder mit bezaubernden Ausblicken: Wer sich diesen wegen seiner bescheidenen Gipfelhöhe scheinbar höchstens für einen Morgenspaziergang geeigneten Dorfberg am äußersten Rand der Allgäuer Alpen als Auftakt für die Bergsaison ausgewählt hat, dessen Kreislauf wird während des himmelstrebenden Schweißvergießens möglicherweise wahre Kapriolen schlagen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother-Wanderführer „Bregenzerwald: Hittisau - Bezau - Au - Damüls“ von Herbert Mayr, erschienen im Rother Bergverlag.
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Von Dornbirn auf der L200 nach Alberschwende und Müselbach. Hier auf die  205 wechseln und direkt bis nach Hittisau fahren. 

Parkplatz

Parkplatz vor dem Gemeindeamt Hittisau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zu erreichen - Haltestelle direkt beim Gemeindeamt Hittisau. 

Wandern • Bayern

Hündlekopf

Dauer
3:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,4 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
450 hm
Wandern • Bayern

Siplingerkopf

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9 km
Aufstieg
702 hm
Abstieg
702 hm
Wandern • Vorarlberg

Rundtour Hirschberg

Dauer
3:35 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,9 km
Aufstieg
732 hm
Abstieg
732 hm

Bergwelten entdecken