16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Sand über Badener Höhe und Plättig

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
9,7 km
Aufstieg
263 hm
Abstieg
263 hm
Max. Höhe
992 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Rundtour
Anzeige

Der Aussichtsturm am Westweg auf der Badener Höhe, entlang dieser Tour, bietet eine herrliche Rundschau. Weniger bekannt ist der Brautstein, der eines der besten Nordschwarzwald-Panoramen überhaupt bietet.

Insgesamt eine lohnende Wald- und Panoramawanderung in Baden-Württemberg auf überwiegend bequemen Wegen. Einzig der Nordhangweg erfordert ein wenig Orientierungssinn.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Schwarzwald Nord“, von Elke Haan.

Beim Naturfreundehaus Badener Höhe kann man sienen Blick über das Schwarzenbachtal hinweg zum Hohen Ochsenkopf im Nationalpark Schwarzwald sowie zum Mehliskopfturm und zu den Häusern von Herrenwies schweifen lassen.

Anfahrt

Sand (813 m)

Parkplatz

Parkplatz an der Kreuzung der Schwarzwaldhochstraße Baden-Baden – Freudenstadt (B 500) mit der Passstraße von Forbach-Raumünzachnach Bühlertal und Bühl. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle an der Kreuzung der Schwarzwaldhochstraße Baden-Baden – Freudenstadt (B 500) mit der Passstraße von Forbach-Raumünzach (S-Bahnhof der Murgtalbahn) nach Bühlertal und Bühl. 

Bergwelten entdecken