Naturfreundehaus Feldberg

1.350 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Ganzjährig und ganztags geöffnet.
Dienstag ist Ruhetag, für Hausgäste aber geöffnet.

Telefon

+49 7676 336

Homepage

www.naturfreundehaus-feldberg.de

Betreiber/In

Heinz Blodek

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
47 Zimmerbetten 6 Schlafplätze

Details

  • Dusche
  • Für Familien geeignet
  • Seminarraum
  • Gepäcktransport
  • Handyempfang
  • Spielplatz
  • Winterraum
  • Wi-Fi

Lage der Hütte

Das Naturfreundehaus Feldberg befindet sich knapp unterhalb des Feldberggipfels im Naturschutzgebiet Feldberg in Baden-Württemberg. Die Hütte ist im typischen Schwarzwälder Stil gebaut und ist vor allem von Familien, Schulklassen und Kindergruppen stark frequentiert. Man kann hier hier vielfältige erlebnisorientierte und naturnahe Freizeitaktivitäten absolvieren.

Neben dem Gipfelsturm (Alpenblick) und Wanderungen - im Winter auch Skitouren oder mit Schneeschuhen - gibt es spannende Aktivitäten wie den Bau von Iglus bzw. Insektenhotels, Naturpädagogik oder einen Waldbesuch mit dem Feldberg-Förster. Auch Rodeln und Langlaufen ist in den Wintermonaten möglich.
 

Kürzester Weg zur Hütte

Auf der A5 die Ausfahrt Freiburg-Mitte nehmen. Weiter auf der B31 Richtung Titisee-Neustadt nach Hinterzarten. Dort die Abzweigung Ortsmitte nehmen und nach der Bahnunterführung rechts abbiegen und in Richtung Alpersbach bis zum Wanderparkplatz Rinken fahren. Von hier ist das Naturfreundehaus in einem zwanzigminütigen Fußmarsch zu erreichen. (ca. 1 km; Beschilderung grünes „N“ mit rotem Pfeil folgen).

Gehzeit: 20 min

Höhenmeter: 150 m

Alternative Route:
Von Mai bis Oktober ist das Naturfreundehaus Feldberg für Übernachtungsgäste direkt mit dem Auto zu erreichen (Schranke mit Telefon).

 

Leben auf der Hütte

Das Haus bietet seinen Gästen leckere Speisen und Getränke aus regional, biologisch und fair gehandelten Produkten an. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Suppen, Almziegenkäse, Brettljausen und warmer Apfelstrudel. Selbstversorgergruppen stehen gut ausgerüstete Küchen mit Herd und Kühlschrank zur Verfügung.

Insgesamt können hier bis zu 50 Personen in Mehrbettzimmern übernachten. Neben dem gemütlichen Aufenthaltsraum (Platz für ca. 48 Personen) besitzt das Naturfreundehaus einen Seminarraum für bis zu 30 Personen. Kinder können sich am hauseigenen Abenteuerspielplatz austollen.

 

Gut zu wissen

WC, Strom, Warmwasserversorgung und WLAN vorhanden. Alle Zimmer mit Waschbecken und insgesamt 6 Duschen im Haus. Küche mit Herd und Kühlschrank. Bettwäsche kann gegen Gebühr ausgeliehen werden. Große Gepäckmengen können nach Absprache und gegen Bezahlung abgeholt werden. Bezahlt wird in bar. Aufenthalt mit Hund muss im Voraus abgeklärt werden.

 

Touren und Hütten in der Umgebung

Die nächstgelegene Hütte ist die Baldenweger Hütte (1.321 m), die in wenigen Gehminuten erreichbar ist.

Die Naturfreunde organisieren regelmäßig Touren (im Winter auch mit Schneeschuhen oder Tourenskiern), an denen man teilnehmen kann. Nähere Infos zum Programm erfahren Sie auf der Homepage der Hütte!

Gipfelbesteigungen vom Naturfreundehaus Feldberg aus: Feldberg (1.493 m); Seebuck (1.448 m).

Anfahrt

Freiburg-Mitte/Hinterzarten/Alpersbach/Rinken

Parkplatz

Wanderparkplatz Rinken (kostenfrei).

Öffentliche Verkehrsmittel

Abholdienst ab Bahnhof Hinterzarten (Höllentalbahn).

Hütte • Baden-Württemberg

Baldenweger Hütte (1.321 m)

Die Baldenweger Hütte liegt auf 1.321 m Seehöhe am Nordhang des Feldbergs im Südschwarzwald. Der Feldberg (1.493 m) im Bundesland Baden-Württemberg ist der höchste Berg Deutschlands außerhalb der Alpen. Die Hütte ist das einstige "Berghäusle" des Baldenweger Hofs. Schon 1896 wurde die Hütte von der Weidegenossenschaft Dreisamtal neu gebaut. Davor stand, so die Geschichte, bereits eine Skihütte. Und davor stand an dem Platz seit 1200 eine Viehhütte. Die Grasflächen am und rund um den Feldberg im Schwarzwald werden seit ewigen Zeiten als Weiden für Rinder genutzt. Daher grasen rund um die Baldenweger Hütte auch Kühe. Die Hüttenwirt Angelika Schelb und Herbert Binder kümmern sich nicht nur um ihre großen und kleinen, wandernden sowie radfahrenden Gäste. Auch rund 80 Rinder stehen in ihrer Obhut und Pflege.   
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Baden-Württemberg

Erlenbacher Hütte (1.100 m)

Die Erlenbacher Hütte (1.100 m) ist eine Herderhütte (Almhütte) und Gastwirtschaft im Dreisamtal im Schwarzwald. Genauer gesagt im Breisgau im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. Auf dem Erlenbach sind seit Jahrhunderten Rinder und zwar Jungvieh auf „Sommerfrische“. Auf der Schwarzwald-Alm und rund um die Hütte können Menschen ausgiebig wandern, das Dreisamtal durchstreifen oder auch auf Mountainbike-Touren das Feldberggebiet erradeln.  Von der Erlenbacher Hütte sind verschiedene Wanderungen durch das Schwarzwälder Dreisamtal zu machen. Ziele können Toter Mann, Hüttenwasen, Gfällmatte, Ibenfelsen oder Kleiner Luchsfelsen sein. Zwischen Hüttenwasen, einem Sattel zwischen Feldberg und Totem Mann, und Stübenwasen, dem sechsthöchsten Berg im Schwarzwald, verläuft der Alpine Pfad. Der gut dreieinhalb Kilometer lange Steig verläuft größtenteils durch die felsigen Nordabstürze des Feldberges. Er ist mittlerweile der Natur überantwortet und nur mehr auf eigene Gefahr zu begehen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Baden-Württemberg

Ramshaldenhütte (1.035 m)

Die Ramshaldenhütte befindet sich auf einer Höhe von 1.035 m und steht auf einer Anhöhe im Ortsteil Fahrenberg (Gemeinde Breitnau) im Schwarzwald in Deutschland. Die ganzjährig geöffnete Selbstversorgerhütte ist im Besitz der DAV-Sektion Freiburg-Breisgau und ist leicht mit dem privaten Fahrzeugen zu erreichen. Die Bushaltestelle „Ramshalde“ ist nur wenige Meter von der Hütte entfernt. Die Ramshaldenhütte bietet sich als Unterkunft für Familien, Vereins- und Schulausflüge an. Die Hütte bietet Sommer wie auch im Winter eine Vielzahl an Möglichkeiten, um eine schöne Zeit in der Natur und bei Ausflügen zu verbringen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken