15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Erlenbacher Hütte

1.100 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Öffnungszeiten: 
Donnerstag & Freitag ab 11:30 - 20:00 Uhr, Küche von 13:30 - 19:00 Uhr
Sa 11:30 - 20:00 Uhr / Küche bis 19 Uhr
So 11:30 - 19:00 Uhr / Küche bis 18:30 Uhr

Ruhetage:
Montag – Mittwoch

Mobil

+43

Telefon

+49 7661 4518

Betreiber/In

Frank Poremba

Details

  • Für Familien geeignet
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die Erlenbacher Hütte (1.100 m) ist eine Herderhütte (Almhütte) und Gastwirtschaft im Dreisamtal im Schwarzwald. Genauer gesagt im Breisgau im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. Auf dem Erlenbach sind seit Jahrhunderten Rinder und zwar Jungvieh auf „Sommerfrische“. Auf der Schwarzwald-Alm und rund um die Hütte können Menschen ausgiebig wandern, das Dreisamtal durchstreifen oder auch auf Mountainbike-Touren das Feldberggebiet erradeln.

Von der Erlenbacher Hütte sind verschiedene Wanderungen durch das Schwarzwälder Dreisamtal zu machen. Ziele können Toter Mann, Hüttenwasen, Gfällmatte, Ibenfelsen oder Kleiner Luchsfelsen sein. Zwischen Hüttenwasen, einem Sattel zwischen Feldberg und Totem Mann, und Stübenwasen, dem sechsthöchsten Berg im Schwarzwald, verläuft der Alpine Pfad. Der gut dreieinhalb Kilometer lange Steig verläuft größtenteils durch die felsigen Nordabstürze des Feldberges. Er ist mittlerweile der Natur überantwortet und nur mehr auf eigene Gefahr zu begehen.

Kürzester Weg zur Hütte

Mit dem Auto nach Oberried in das Dorf Zastler, ein typisches Schwarzwalddorf und Ortsteil von Oberried. Nach rund 50 m rechts abbiegen. Von dieser Abbiegung sind es etwa acht Kilometer bis zur Hütte.

Alternative Routen
Vom Parkplatz Stollenbach (35 Min. Gehzeit).

Leben auf der Hütte

Das Berggasthaus Erlenbacher Hütte verbindet Tradition und Moderne - als Ort der Erholung und Ruhe, aber auch des Feierns und geselligen Beisammenseins. Kultur, Musik und Lebensfreude gepaart mit regionaler und saisonaler Küche. Sommers wie Winters ein besonderes Erlebnis.

Aus der Küche auf die Tische der Erlenbacher Hütte kommt Schwarzwälder-Badische Hausmannskost. Das Erlenbacher Hüttensteak (Schweinesteak mit Brägele, der alemannischen Version von Bratkartoffeln) und der Quadroteller (Schnitzel, Wurstsalat, Bibilikäs und Brägele) zum Beispiel. Bibiliskäs ist Quark - Topfen in Österreich - der mit Kräutern versetzt wird. Aber auch an Bratwurst, Suppen, Salaten sowie der Vesperplatte können sich Hüttengäste sattessen.

Gut zu wissen

Keine Übernachtungen. Handyempfang bei der Hütte (netzabhängig). Bezahlt wird in bar. Aufenthalt mit Hunden ist im Voraus abzuklären. Um Reservierung wird generell gebeten.

Touren und Hütten in der Umgebung

Nächstgelegene Hütte: Stollenbacher Hütte (1.092 m) in 35 Minuten Gehzeit zu erreichen. Weiters: Zastler-Hütte (1.262 m); Rappeneckerhütte (1.025 m); St. Wilhelmer Hütte (1.400 m); Hinterwaldkopf Hütte (1.120 m); Baldenweger Hütte (1.321 m).

Touren und Gipfel: Rundwanderweg St. Wilhelm 2 (12 km, 483 Hm, 4 h); Rundwanderweg Oberried 4 (16 km, 744 Hm, 6 - 7 h); Feldberg (1.493 m, höchster Berg Baden-Württembergs); Toter Mann (1.320 m); Hinterwaldkopf (1.198 m); Hochfarn (1.264 m); Schauinsland (1.284 m); Hundsrücken (1.234 m).

Anfahrt

Über die A5 aus dem Süden, von Basel in der Schweiz, oder aus dem Norden - von Karlsruhe, Offenburg oder dem französischen Strasbourg nach Freiburg im Braisgau. Weiter auf der B31 nach Oberried und der Beschilderung Zastler folgen.

Aus Stuttgart auf der Autobahn 81 Richtung Konstanz. Bei Geisingen im Landkreis Tuttlinge auf die B31 Richtung Titisee-Neustadt und weiter nach Kirchzarten und Oberried. In Oberried in den Ortsteil Zastler und der Beschilderung zur Erlenbacher Hütte folgen.

Parkplatz

Erlenbacher oder Stollenbacher Hütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg im Breisgau halten Regionalzüge der Deutschen Bahn, die in Richtung Seebrugg und Neustadt im Schwarzwald fahren, im Bahnhof Kirchzarten im Dreisamtal. Oder mit dem Bus 7215 von Freiburg Richtung Todtnau nach Kirchzarten. Vom Bahnhof in Kirchzarten mit dem Bus Nr. 271 nach Oberried, in den Ortsteil Zastler und zu den Stollenberg Liften.

Bergwelten entdecken