Hinteres Hörnle 

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 12,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
860 hm 860 hm 1.548 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Bayern

Aufacker 

Anspruch
T2
Länge
11,9 km
Dauer
4:45 h
Wandern • Tirol

Schachtkopf

Anspruch
T2
Länge
10,3 km
Dauer
4:30 h

Bis zum Hinteren Hörnle in den Ammergauer Alpen ist die Wanderung sehr beliebt. Auf dem Abstiegsweg über den Stierkopf geht es etwas ruhiger zu.

Insgesamt eine leichte, aber etwas lange Rundwanderung auf Fahrwegen und guten Pfaden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ammergauer Alpen“, von Siegfried Garnweidner.

Unterwegs bietet sich eine Einkehr in der Hörnlehütte an. 

Anfahrt

Unterammergau, Kappel, 842 m

Parkplatz

Parkplatz in Kappel, 842 m

Hörnlealm
Hütte • Bayern

Hörnlealm (1.431 m)

Die familienfreundliche Hörnlealm ist eine Jausenstation und befindet sich am Südhang des Mittleren Hörnles in den bayerischen Ammergauer Alpen. Die Alm ist ein optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbike-Touren durch wunderschöne Natur. Das Gebiet rund um die drei Hörnlespitzen - können allesamt von hier aus bestiegen werden - ist mit verschiedenen Wanderwegen sehr gut erschlossen und frequentiert. Es gibt sowohl einfache Routen für gemütlich angehende Wanderer, als auch anstrengende Tourmöglichkeiten.  
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hörnlehütte
Hütte • Bayern

Hörnlehütte (1.390 m)

Die heimelige Hörnlehütte (1.390 m) ist sowohl im Winter als auch im Sommer entweder zu Fuß oder mit der Hörnlebahn gut erreichbar und aufgrund ihrer leichten und aussichtsreichen Touren ein gern besuchtes Ausflugsziel. Von der gemütlichen Sonnenterrasse hat man einen traumhaften Blick nach Süden über den Pürschling bis zur Zugspitze. Das breit gefächerte Angebot des Schutzhauses in den Ammergauer Alpen reicht von kinderfreundlichen Wanderrouten, Mountainbike- und Skitouren bis zu Pistenskilauf und Rodelbahnen. Naturliebhaber aller Altersstufen, Sportbegeisterte und Familien mit Kindern kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Hütte ist auch ein Stützpunkt auf dem Weitwanderweg E4 „Maximiliansweg“.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Wank 

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,2 km
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm
Wandern • Tirol

Trainsjoch

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,1 km
Aufstieg
865 hm
Abstieg
865 hm
Wandern • Bayern

Großer Riesenkopf

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
916 hm
Abstieg
916 hm

Bergwelten entdecken