Tegelort – Konradshöhe – Heiligensee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
3 hm 0 hm 34 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Vom Villenvorort Tegelort im Bezirk Reinickendorf folgt die Uferpromenade dem historischen Havel-Treidelweg aussichtsreich zum Strandbad von Heiligensee, Berlins westlichstem Ortsteil auf der Halbinsel zwischen der Havel und dem namensgebenden Heiligensee. Eine lohnende Wanderung in Berlin-Brandenburg für die ganze Familie.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Berlin - Brandenburg“ von Bernhard Pollmann.

Das Strandbad Heiligensee verspricht eine willkommene Abkühlung am Ende der Tour.

Anfahrt

Auf der A111 von Berlin kommend die Ausfahrt Waidmannsluster Damm nehmen und über den Tegeler Fort nach Tegelort.

Parkplatz

Parken auf der Straße nach der Bushaltestelle Tegelort an der Friederikenstraße/Almazeile.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Tegelort an der Friederikenstraße/Almazeile in der Ortslage Tegelort des Bezirks Reinickendorf im Westen von Berlin.

Wandern • Brandenburg

Lanke – Hellmühle

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,5 km
Aufstieg
35 hm
Abstieg
35 hm

Bergwelten entdecken