16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bärenbadalm

1.457 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis Oktober

Mitte Mai bis Mitte Oktober.

Mobil

+43 664 9059 345

Telefon

+43 5338 6768

Anzeige

Lage der Hütte

Die oberhalb vom Achensee, im Karwendel-Gebirge liegende Bärenbadalm, ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Sie liegt in sehr schöner Aussichtslage auf einer Höhe von 1.457 m, zwischen dem Zwölferkopf (Bergstation Zwölferkopfbahn) und dem Bärenkopf. Von hier genießt man einen wunderschönen Ausblick ins Rofangebirge.

Die von Mitte Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftete Bärenbadalm ist von der Bergstation am Zwölferkopf in nur 30 Minuten Fußmarsch erreichbar.

Für den Aufstieg direkt vom Ufer des Achensees benötigt man ca. 1:30 h. Mit dem Mountainbike fährt man vom Achensee über das Tristenautal zur Hütte.

Gut zu wissen

Das Team der Bärenbadalm versorgt ihre Gäste mit besten Tiroler Schmankerln, hausgemachten Kuchen und Getränken. Hat man auf der großen Sonnenterrasse Platz genommen, sollte man den köstlichen Kaiserschmarren mit Buttermilch probieren.

Leider gibt es auf der Alm keine Nächtigungsplätze.

Vor dem Ortseingang von Pertisau, kurz vor dem Gasthof St. Hubertus, gibt es auf der linken Straßenseite einen Wanderparkplatz. Achtung Parkgebühr.

Touren und Hütten in der Umgebung

Bärenkopf (1.991 m, 1:30 h), Stanser Joch (2.102 m, 2:30 h), Weißenbachalm (1.607 m, 1:15 h)

 

 

 

 

 

Anfahrt

Über die Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen, über Tegernsee und Achenkirch nach Maurach. In Maurach rechts nach Pertisau abbiegen und vor dem Ortseingang von Pertisau kurz vor dem Gasthof St. Hubertus auf der linken Straßenseite am Wanderparkplatz das Auto abstellen.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Wanderparkplatz kurz vor dem Gasthof St. Hubertus.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von München über Kufstein nach Jenbach. Von Jenbach weiter mit der Bus-Linie 4080 nach Maurach und von dort mit der Bus-Linie 9550 nach Pertisau, Gh. Hubertus (Fahrplan und Buchung). Alternativ von Jenbach mit der Achenseebahn (zum Fahrplan) zum Seespitz-Landungssteg am Achensee und zu Fuß in 20 Minuten (1,3 km) zum Gasthof St. Hubertus.

Bergwelten entdecken