Buckow über Bollersdorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 6,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
80 hm 80 hm 79 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Schermützelsee-Runde in Brandenburg bietet hervorragende Ausblicke auf den größten See der Märkischen Schweiz, zudem lässt sich die Wanderung mit einer Ausflugsfahrt kombinieren.

Beim Strandbad legen stündlich die Ausflugsschiffe zu etwa 50-minütigen Rundfahrten über den See ab mit Zwischenstopps an den am Wanderweg gelegenen Gaststätten „Johst am See“ und „Fischerkehle“.

Insgesamt eine lohnende, als schwer eingestufte, Wald- und Promenadenwanderung auf zum Teil steilen Wegen und Wurzelpfaden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ruhrgebiet“, von Bernhard Pollmann.

Die Gaststätten „Johst am See“ und „Fischerkehle“ bieten sich unterwegs zur Einkehr an. Sie können auch mit dem Boot angesteuert werden. 

Anfahrt

Anfahrt auf der A 10 Berliner Ring-Ost, Ausfahrt Hellersdorf, weiter auf der B 1/B 5 Richtung Müncheberg, dort abzweigen nach Buckow.

Parkplatz

Parkplatz Am Fischerberg am südlichen Ortsrand von Buckow

Öffentliche Verkehrsmittel

Wer mit dem Bus anreist, steigt an der Haltestelle Buckow-Strand an der Wriezener Straße in die Wanderung ein.

Bergwelten entdecken