Spanischer Jakobsweg - Der Französische Weg - Etappe 24: La Faba - Triacastela

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 8:30 h 25,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
616 hm 874 hm 1.351 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Mittelschwere Wanderung über die Grenzen von Kastilien und León nach Galizien auf das zweite „Dach“ des Jakobsweges in O Cebreiro. Die Aussicht von hier oben auf Kastilien (links) und Galicien (rechts) ist einmalig, sofern einem das galizische Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Jakobsweg Spanien“ von Klaus Harnach.

Nicht wundern, wenn es in Triacastela nicht gleich mit der Verständigung klappt. Hier wird "gallego" gesprochen, eine romanische Sprache, die eng mit dem Portugiesischem verwandt ist.

Anfahrt

Von Ponferrada kommend der A6 Richtung Westen folgen und die Ausfahrt 419 nach La Portela/Vega nehmen. Über NVI und CV-125/1 nach La Faba (920 m).

Parkplatz

Parken in La Faba (920 m).

Wandern •

Alto Eo

Dauer
6:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
21,3 km
Aufstieg
949 hm
Abstieg
949 hm
Dauer
7:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
22,9 km
Aufstieg
853 hm
Abstieg
853 hm

Bergwelten entdecken