Wanderung zur Lenkjöchlhütte von Kasern

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 7,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
990 hm 10 hm 2.603 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Die Lenkjöchlhütte (2.608 m) liegt in einer wunderbaren Landschaft am Fuße der Rötspitze im hintersten Ahrntal in Südtirol. Sie ist umgeben von den eindrucksvollen Dreitausendern in der Venedigergruppe, die bei Wanderern und Hochtourengehern beliebt sind. Erbaut wurde die Hütte 1885 von der DÖAV Sektion Leipzig. Heute gehört sie dem Land Südtirol.

💡

Es gibt noch einen zweiten Anstieg von Kasern durch das Windtal, der ungefähr gleich lang ist. Beide Wege ergeben zusammen eine schöne Rundtour. Wer noch einen schönen Wandergipfel besteigen möchte, der sucht sich den Ahrner Kopf (3.051 m) aus.

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Brixen. Weiter durch das Pustertal bis Bruneck. Über Sand in Taufers in das Ahrntal bis nach Prettau und Kasern.

Parkplatz

Naturparkhaus Kasern.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bruneck. Weiter mit dem Bus Linie 450 nach Kasern.

Lenkjöchlhütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Lenkjöchlhütte (2.603 m)

Die Lenkjöchlhütte (2.603 m) steht im hinteren Ahrntal in Südtirol und im nördlichsten Zipfel von Italien. Sie hat ihren vor Lawinen und Steinschlag sicheren Platz über dem Lenkjöchl, dem Übergang zwischen Röt- und Windtal in der Venedigergruppe. Außerdem befindet sich das hochalpine Schutzhaus im Naturpark Rieserferner-Ahrn. Die Hütte hat feine 3.000er-Gesellschaft wie Rötspitze, Virglkopf, Ahrner Kopf, Rosshuf hinter und um sich. Auf der anderen Seite des Ahrntales sind, ebenso eindrucksvoll, die Zillertaler Alpen aufgebaut. Sie sieht man, wenn der Blick das Windtal talauswärts wandert.  Kinder können, sobald sie sich zu trittsicheren und ausdauernden Gehern entwickelt haben, mit auf die Lenkjöchltour nehmen. Das ist eine Rundwanderung durch die zwei Täler, zu drei Hütten, über einen Pass, zu Füssen von drei Dreitausender samt Gletscher. Die Tour ist an einem Tag zu schaffen. Aber einen Abend und Morgen auf der Lenkjöchlhütte sollten sich Besucher des Ahrntales einfach nicht entgehen lassen. Zur Lenkjöchlhütte kommen Hochtouren-Geher, die es auf die Rötspitze, Ahrner Kopf, Rosshuf und Dreiherrenspitze zieht. Sie ist auch Gastgeberin für Menschen, die aus Ahrn- in das Umbal- und Virgental marschieren oder von dort kommen, die lange Touren und Übergänge begeistern, die ihre Höhenmeter-Konten und Speicher mit alpinen Erlebnissen auffüllen wollen. Menschen die sich von Namen wie Vorderes und Hinteres Umbaltörl, Reggentörl, Clarahütte und Essener-Rostocker-Hütte verzaubern lassen. 
Geöffnet
Jul - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Über den Piz da Peres

Dauer
3:10 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,6 km
Aufstieg
904 hm
Abstieg
903 hm
Wandern • Salzburg

Thüringerweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8,8 km
Aufstieg
854 hm
Abstieg
518 hm

Bergwelten entdecken