15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Lenkjöchlhütte von Kasern

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
7,3 km
Aufstieg
990 hm
Abstieg
10 hm
Max. Höhe
2.603 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Lenkjöchlhütte (2.608 m) liegt in einer wunderbaren Landschaft am Fuße der Rötspitze im hintersten Ahrntal in Südtirol. Sie ist umgeben von den eindrucksvollen Dreitausendern in der Venedigergruppe, die bei Wanderern und Hochtourengehern beliebt sind. Erbaut wurde die Hütte 1885 von der DÖAV Sektion Leipzig. Heute gehört sie dem Land Südtirol.

💡

Es gibt noch einen zweiten Anstieg von Kasern durch das Windtal, der ungefähr gleich lang ist. Beide Wege ergeben zusammen eine schöne Rundtour. Wer noch einen schönen Wandergipfel besteigen möchte, der sucht sich den Ahrner Kopf (3.051 m) aus.

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Brixen. Weiter durch das Pustertal bis Bruneck. Über Sand in Taufers in das Ahrntal bis nach Prettau und Kasern.

Parkplatz

Naturparkhaus Kasern.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bruneck. Weiter mit dem Bus Linie 450 nach Kasern.

Bergwelten entdecken