15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bad Harzburg – Königskrug

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
6:00 h
Länge
19,3 km
Aufstieg
635 hm
Abstieg
195 hm
Max. Höhe
881 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Der Kaiserweg präsentiert sich auf dieser Etappe von Bad Harzburg nach Königskrug teils als bequemer Forstweg, teils als Fels- und Wurzelweg. Meist entlang der Grenze zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt verläuft ein Großteil der Strecke durch schöne Waldabschnitte im Norden des Nationalpark Harz.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Harz“, erschienen im Kompass Verlag.

Im Gasthof Königskrug kann man übernachten, man kann vom Königskrug jedoch auch mit dem Bus zurück nach Bad Harzburg (bzw. weiter nach Braunlage) fahren.

Anfahrt

Auf der A9 bis Schkeuditzer Kreuz, dort auf die A14 wechseln und dieser nach Nordwesten bis Ausfahrt Bernburg folgen. Ab hier auf der B6 in westlicher Richtung bis Bad Harzburg fahren.

Parkplatz

Bushaltestelle und Parkplatz an der Talstation der Burgberg-Seilbahn am Kurpark in Bad Harzburg

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn/Bus: Regionaler Busverkehr sowie Bahnverkehr ab Goslar, Braunschweig usw. Der Bahnhof liegt 2 km vom Ausgangspunkt entfernt (die Busse halten vor dem Bahnhof)

Bergwelten entdecken