Hinterhornbach-Am Hornbach entlang

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:15 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
71 hm 33 hm 1.172 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis April
  • Familientour

Am Hang der Allgäuer Alpen liegt das Hornbachtal, das aus den zwei Tiroler Gemeinden Vorder- und Hinterhornbach (1.100 m) besteht. Es ist das einzige Seitental des Lechtals, dass links vom Lech liegt.

Sein Gebirgsbach bietet eine wunderbare Kulisse für diese leichte und familienfreundliche Winterwanderung.

💡

Auch in Hinterhornbach selbst kann man Ruhe und Erholung genießen, denn die Straße, die in das Örtchen führt, endet dort. Durchgangsverkehr und viel Trubel sind dort unbekannt.

Anfahrt

Von Reutte kommend Richtung Lechtal bis nach Stanzach, rechts abfahren nach Vorderhornbach und weiter nach Hinterhornbach.

Von Steeg kommend Richtung Reutte bis nach Elmen, dann bei über die Martinauer Brücke bis nach Vorderhornbach, links abbiegen nach Hinterhornbach.

Parkplatz

Parkplatz Gufelbrücke
 

Winterwandern • Tirol

Rund um den Sintwag

Dauer
1:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
4,2 km
Aufstieg
124 hm
Abstieg
124 hm

Bergwelten entdecken