15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Alm-Rezept

Ennstaler Roggenkrapfen mit Steirerkas

Hütten-Rezepte • 20. Juli 2018

Roggenkrapfen mit echtem Steirerkas sind eine Spezialität aus dem steirischen Ennstal. Wie man sie zubereitet – und warum sie auch „katholische“ Krapfen genannt werden – verraten wir euch hier.

Ennstaler Roggenkrapfen mit Steirerkas
Foto: Herbert Raffalt
Ennstaler Roggenkrapfen mit Steirerkas
Anzeige
Anzeige

Das Rezept stammt von Marianne Gruber von der Ritzingerhütte auf der Viehbergalm.

Zutaten

  • 1 kg Roggenmehl Type 960
  • 3 KL Salz
  • 750 ml Milch
  • Fett zum Herausbacken
  • Steirerkas
  • Sauerkraut

Zubereitung

Aus Mehl, Salz und Milch einen Teig kneten. Diesen zu einer Rolle formen und mit einem Spatel oder Messer in kleine Stücke schneiden. Auf diese Weise sollen etwa 24 Krapfen herauskommen. Diese Stücke dünn zu Fladen ausrollen und in heißem Fett herausbacken. Abtropfen lassen, mit Steirerkas füllen und einrollen. Mit Sauerkraut servieren.

Tipp: Die Ennstaler Krapfen kann man warm oder auch kalt essen.

Die Ennstaler Roggenkrapfen werden auch „katholische“ Krapfen genannt. An den schattseitigen Hängen des Ennstals gedieh der Roggen besonders gut. In der sehr viel sonnigeren Ramsau hingegen, wo die Lehren Luthers auf besonders fruchtbaren Bodenfielen, reifte auch Weizen. Daher nennt man die etwas feineren, aus einem Germteig mit Weizenmehl hergestellten Krapfen, die „evangelischen“.

Buch-Tipp

Der Geschmack der Berge. Eine kulinarische Reise zu den Almen Österreichs
Foto: Tyrolia-Verlag
Der Geschmack der Berge. Eine kulinarische Reise zu den Almen Österreichs

Knöpfle, Krapfen, Moosbeernocken… Susanne Schaber und Herbert Raffalt nehmen uns in ihren liebevollen Alm-Reportagen auf eine kulinarische Wanderung vom Steirischen Ennstal bis nach Tirol mit. Dazu verraten sie über 60 Rezepte, die ein Stück vom Alltag oberhalb der Waldgrenze in unsere Küchen holen.

Susanne Schaber/Herbert Raffalt: Der Geschmack der Berge. Eine kulinarische Reise zu den Almen Österreichs, 240 Seiten, Tyrolia-Verlag 2018, € 39,95.

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken