16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Almen und Hüttentour Hochries

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
11,4 km
Aufstieg
859 hm
Abstieg
859 hm
Max. Höhe
1.570 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Schöne Rundwanderung in Bayern über sanftes Almengelände auf und um die Hochries (1.570 m). Von hier oben hat man eine phantastische Aussicht auf die Stadt Rosenheim, das Alpenvorland und die umliegenden Gipfel der Chiemgauer Alpen. Auf der Tour laden zahlreiche Almen und die Hochrieshütte zur Rast und Einkehr ein.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Chiemgauer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.

Nach der Tour lohnt ein Besuch beim gemütlichen und mehrfach ausgezeichneten Entenwirt in Samerberg. Nach dem Motto "Ente gut - alles gut." hat sich die Wirtsfamilie von Peter Schrödl ganz dem Thema "Ente" verschrieben.

Anfahrt

Auf der Salzburger Autobahn zur Ausfahrt Achenmühle. Parallel zur Autobahn nach Achenmühle und über Grainbach zum Parkplatz (gebührenpflichtig).

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz bei der Talstation der Hochriesbahn (714 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus: vom Bahnhof Rosenheim mit Buslinie 9493 nach Grainbach, zu Fuß in wenigen Minuten zur Talstation.

Bergwelten entdecken