16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ruine Fluhenstein – Walten

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:45 h
Länge
4,5 km
Aufstieg
137 hm
Abstieg
137 hm
Max. Höhe
884 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Gemütliche Miniaturrunde mit Besuch des Burgstalltobels und der Ruine Fluhenstein unweit von Sonthofen im Allgäu.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu, Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.
Die Ruine Fluhenstein kann leider nur von außen besichtigt werden. Dennoch vermittelt sie einen guten Eindruck der einst stattlichen Burganlage.

Anfahrt

Sonthofen, Bushaltestelle „Berghoferkreuzung“ bei der Scharpf-Apotheke, an der nach Hindelang führenden Bundesstraße, 743 m [GPS: UTM Zone 32 x: 469.250 m y: 5.568.750 m]
Autobahn A 7 in Richtung Füssen. Am Autobahndreieck Allgäuer Kreuz auf die A 980 in Richtung Lindau, bis zur Abfahrt Waltenhofen. Von dort führt die gut ausgebaute, 4 spurige Bundesstraße B 19 direkt nach Sonthofen.

Parkplatz

Parkplatz bei der Bushaltestelle „Berghoferkreuzung“ bei der Scharpf-Apotheke, an der nach Hindelang führenden Bundesstraße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sonthofen ist perfekt per Bahn erreichbar.

Bergwelten entdecken