15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Malerwinkel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:45 h
Länge
5,3 km
Aufstieg
158 hm
Abstieg
158 hm
Max. Höhe
844 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Der Zauberhafte Wanderweg beginnt im Luftkurort Altstädten im Oberallgäu. Es handelt sich dabei um einen einfachen Spazierweg in Stadtnähe, der aber grandiose Landschaftsbilder zu allen Jahreszeiten bereithält.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu, Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.

Der Spaziergang ist zu allen Jahreszeiten empfehlenswert, aber besonders schön ist er im Herbst, wenn sich die Buchenwälder in voller Farbenpracht präsentieren.

Anfahrt

Altstädten (Stadt Sonthofen), Bahnhof, 750 m;
Autobahn A 7 in Richtung Süden bis zum Allgäu-Kreuz. Dann weiter auf der A 980 Richtung Lindau bis zur Abfahrt Waltenhofen. Von dort auf der B 19 immer Richtung Oberstdorf. An der Ausfahrt Sonthofen-Süd (zweite Ausfahrt), dann den Wegweisern „Altstädten“ folgen.

Parkplatz

Altstädten (Stadt Sonthofen), Bahnhof, 750 m; Parkmöglichkeit rechts am Zaun.

Öffentliche Verkehrsmittel

Direkte Bahnverbindung nach Sonthofen. Von Sonthofen hat man Anschluss an den Nahverkehrszug Richtung Oberstdorf. Die nächste Haltestelle ist Altstädten.

Bergwelten entdecken