16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Zipfelsbachfall

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:45 h
Länge
11,2 km
Aufstieg
296 hm
Abstieg
296 hm
Max. Höhe
991 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine feine Genussbummelei im Ostrachtal führt zum Schleierfall und zum Zipfelsbachfall in der Nähe von Bad Hindelang im Allgäu. 

💡

Diese Wanderung stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu, Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.

Das Kutschenmuseum in Hinterstein ist ein völlig unscheinbarer Holzstadel. Erkennbar als solches ist es vor allem durch die verschiedenen Kunstobjekte im Garten von Windspielen bis Skulpturen. Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Im Stadel selbst sind verschiedenste Kutschen und Schlitten ausgestellt, die unter anderem einen Eindruck der schweren Bergbauernarbeit vermitteln. 

Anfahrt

Bad Oberdorf (Gemeinde Bad Hindelang), 819 m; [GPS: UTM Zone 32 x: 469.250 m y: 5.568.750 m]
A980 bis Abfahrt Waltenhofen und ab da über die B19 nach Bad Hindelang (36 Kilometer) oder über die A7 bis zur Ausfahrt „Bad Hindelang-Oberjoch“ bei Oy-Mittelberg und ab da über die B309 nach Bad Hindelang (18 Kilometer).

Parkplatz

Parkplatz am Ortsende Richtung Hinterstein

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Sonthofen und mit dem Regionalbus weiter nach Bad Hindelang, Bushaltestelle am Hotel Hirsch.

Bergwelten entdecken