Skitour zum Brauneckgipfelhaus von Bad Tölz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 2:30 h 4,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
810 hm 810 hm 1.540 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Skitouren • Tirol

Gröbner Hals

Anspruch
WS-
Länge
5,7 km
Dauer
2:30 h

Pistentour von Lenggries bei Bad Tölz aufs Brauneck und zum Brauneckgipfelhaus (1.540 m). Am Draxlhang geht man bis zur Florianshütte und erreicht schließlich das Brauneckgipfelhaus. Insgesamt eine lohnende und gemütliche Skitour mit tollem Ausblick auf die Bayrischen Voralpen und die Berchtesgadener Alpen.

💡

Das Brauneck ist ein beliebtes Fluggebiet für Paragleiter und Drachenflieger. Vom Brauneckgipfelhaus lassen sich die bunten Fluggeräte gut beobachten.
Vor der Tour sollte man sich unbedingt über die Begehbarkeit der Pisten informieren. Viele Skigebiete bieten extra Tourentage an, an denen auch noch am Abend eine Pistenbenützung erlaubt ist. Um Konflikte und auch gefährliche Situation (z.B. Pistenprepärierung mit Seilwinde) zu vermeiden, sollte man sich tunlichst an die vom Liftbetreiber frei gegebenen Sktourenzeiten halten. 

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Irschenberg, danach auf der B472 in westlicher Richtung bis Bad Tölz und weiter nach Lenggries-Wegscheid fahren.

Parkplatz

Parkplatz beim Draxlhang.

Brauneck-Gipfelhaus
Das Brauneck-Gipfelhaus (1.540 m) liegt nur 15 m unter dem gleichnamigen Gipfel. Die Brauneckbahn führt bis fast direkt zum Haus, deshalb ist es auch für Familien mit Kindern und Senioren bequem erreichbar. Das dreistöckige Gebäude hat eine riesige südseitige Terrasse von der sich Wanderern, Tagesausflüglern, Schneeschuhwanderern und Skifahrern ein toller Ausblick bietet. Man blickt von hier auf die Tegernseer Berge, das Karwendelgebirge und das Wettersteingebirge. Vom Gipfel aus schaut man zum Heigelkopf und Zwieselberg. Bei guter Fernsicht kann man Bad Tölz, München und den Starnberger See erkennen. Nahe dem Haus, befinden sich mehrere Startplätze für Paragleiter. Empfehlenswert ist die etwa dreistündige Höhenwanderung über den Latschenkopf, vorbei an urigen Almen. Im Brauneck-Gipfelhaus werden gerne Feiern ausgerichtet. Die Küche ist berühmt für den Kaiserschmarren und die Sau am Spieß.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Bayern

Herzogstand

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
5,4 km
Aufstieg
866 hm
Abstieg
10 hm
Skitouren • Bayern

Wendelstein

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
4,7 km
Aufstieg
930 hm
Abstieg
930 hm

Bergwelten entdecken