Anzeige

Sonnenkopf und Heidelbeerkopf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:45 h 15,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
775 hm 775 hm 1.767 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Eine erholsame Panoramawanderung mit Seilbahnunterstützung führt in den Allgäuer Alpen hoch über Bad Hindelang zu den beiden Aussichtsgipfel Sonnenkopf und Heidelbeerkopf.

💡

Diese Wanderung stammt aus dem Buch „Wanderführer Allgäu, Allgäuer Alpen“, erschienen im Kompass Verlag.

Das Berggasthaus Zum Oberen Horn direkt an der Bergstation der Seilbahn, bietet eine willkommene Einkehrmöglichkeit nach der Tour. Von der Terrasse aus genießt man einen wunderbaren Blick auf Bad Hindelang, das Oberjoch, ins Mannheimer und Illertal. 

Anfahrt

Bad Hindelang Talstation Hornbahn, 820 m [GPS: UTM Zone 32 x: 469.250 m y: 5.568.750 m]
A980 bis Abfahrt Waltenhofen und ab da über die B19 nach Bad Hindelang (36 Kilometer) oder über die A7 bis zur Ausfahrt „Bad Hindelang-Oberjoch“ bei Oy-Mittelberg und ab da über die B309 nach Bad Hindelang (18 Kilometer).

Parkplatz

Parkplätze bei der Talstation der Hornbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Sonthofen und mit dem Regionalbus weiter nach Bad Hindelang zur Talstation der Hornbahn.

Bergwelten entdecken