Wanderung zur Gianettihütte von Bagni Masino

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:30 h 17 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
530 hm 530 hm 2.194 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Ein sehr abwechslungsreicher Weg führt von Bagni di Masino zur Gianettihütte oder rätoromanisch Capanna Luigi Gianetti liegt oberhalb der Val Porcellizzo, südlich des Piz Badile, im Bergell. Die Hütte ist ein beliebtes Etappenziel am „Sentiero Roma" und wird von Kletterern gerne als Ausgangspunkt für Felstouren in den Granitwänden am Piz Badile und Piz Cengalo gewählt.

💡

Der Sentiero Roma auf der italienischen Seite der Bergeller Berge zählt zu den 10 schönsten Hochgebirgs-Trekkingtouren der Alpen. Er verläuft meist oberhalb von 2.000 m über den Seitentälern des Veltlins und geht über hohe Pässe mit einer wunderbaren Aussicht auf die Bergeller Granitriesen.

Anfahrt

Von Sondrio nach Sünders über die Strada Statale 38 (SS 38) dello Stelvio nach Ardenno. Anschließend in die Strada Provinciale (SP 9) in die Val Masino bis nach Bagni di Masino (1.200 m) fahren.

Parkplatz

Parkplatz in Val Masino

Wandern • Trentino-Südtirol

Lana - Naturnser Alm

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,2 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
648 hm
Wandern •

Val Tort

Dauer
3:20 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,8 km
Aufstieg
550 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken