16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Serles vom Koppeneck

Serles vom Koppeneck

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
4:30 h
Länge
7,2 km
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.718 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die 2.718 m hohe Serles ist wohl einer der formschönsten Gipfel im vorderen Stubaital in Tirol. Im Winter kann man sie vom Koppeneck mit Seilbahnunterstützung in einer anspruchsvollen Tour erklimmen.

💡

Unbedingt einen Schluck vom berühmten „Waldrast-Wasser“ nehmen und damit Energie auftanken. Es ist unumstritten lohnend, mehrere Tage von der Maria Waldrast aus Touren zu unternehmen.

Anfahrt

Über die A13 Brennerautobahn zur Ausfahrt 10 Schönberg und über die B 183 Stubaital Straße bis Mieders. Die Talstation der Serlesbahnen liegt im Ort, abseits der Bundesstraße. Man zweigt an einer Tankstelle in den Ort ab und gelangt zur ausgeschrieben Bergbahn.

Parkplatz

Parkräume im Bereich der Talstation.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regiobus 590 direkt von Innsbruck ins Stubaital bis Mieders.

Bergwelten entdecken

d