Jakobsweg Osttirol - Etappe 2: Lienz - Assling

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:15 h 16 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
770 hm 350 hm 1.104 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Nicht nur auf der Hauptroute im Tiroler Inntal lässt es sich auf den Spuren des Jakobswegs pilgern: Die zweite Etappe des Osttiroler Jakobswegs führt von Lienz zuerst entlang der Drau und dann hinauf nach Assling, einem ruhigen Dorf abseits touristischen Trubels.

Auf der Wanderung, die etwas mehr als fünf Stunden dauert, wird es etwas höher – belohnt  wird man dabei mit dem herrlichen Blick über das idyllische Tal und die tolle umliegende Bergwelt der Villgrater Berge. Zudem wandert man auf der Sonnenseite des Tals.

💡

Rund um Assling gibt es auch für RadfahrerInnen einiges zu entdecken: z.B. Radwandern entlang des Drauradwegs oder Mountainbiken auf der Pustertaler Höhenstraße und im Wilferner- und Kristeinertal.

Anfahrt

Von Norden über den Felbertauern direkt nach Lienz. 

Von Westen und Osten jeweils von Sillian im Pustertal oder von Spittal an der Drau auf der B100 bis nach Lienz.

Parkplatz

In Lienz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB nach Lienz.

Wandern • Tirol

Dorfer See

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16,3 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
450 hm
Wandern • Tirol

Innsbrucker Almenweg

Dauer
5:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16,6 km
Aufstieg
921 hm
Abstieg
880 hm
Wandern • Kärnten

Mallnitzer Täler

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,7 km
Aufstieg
409 hm
Abstieg
409 hm
Wandern • Steiermark

Gleiming - Forstau

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,9 km
Aufstieg
590 hm
Abstieg
590 hm

Bergwelten entdecken