15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Dreizinnenhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:30 h
Länge
14,1 km
Aufstieg
953 hm
Abstieg
953 hm
Max. Höhe
2.405 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Aus dem Fischleintal in das Herz der Sextener Dolomiten: Wer sich, von Sexten kommend, an die tausend Höhenmeter durch das Altensteiner Tal zur Dreizinnenhütte empormüht, darf sich über den Massenauftrieb dort nicht wundern – gibt es doch eine Szenerie zu schauen, die zu den anerkannten Alpen-Superlativen gehört. Dass man an diesem unvergleichlichen Ort den Rest des Tages verbringen wird, nur um jene hehre Trias zu studieren und zu fotografieren, ist wohl keine Frage! Die einladende Hütte gibt jedenfalls Gelegenheit dazu.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Dolomiten 5: Sexten - Toblach - Prags" von Franz Hauleitner, erschienen im Rother Bergverlag.
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Fischleinboden: im Mittelteil des Fischleintales, 5 km von Sexten, 3 km von Moos. 

Parkplatz

Großparkplatz Fischleinboden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Sexten aus zu erreichen. 

Bergwelten entdecken