15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ellmauer Tor

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:30 h
Länge
7,6 km
Aufstieg
925 hm
Abstieg
925 hm
Max. Höhe
2.001 m
Anzeige
Ein Klassiker im Kaisergebrige in Tirol: Die Wanderung zum Ellmauer Tor gehört zu den beliebtesten Touren im Gebiet des Wilden Kaisers. Der abwechslungsreiche Anstieg führt im unteren Bereich über sanfte Almwiesen und im oberen Teil über Geröllfelder entlang der Latschenfelder.

Beeindruckend ist die Kulisse der umgebenden Felswände, in denen bei gutem Wetter Kletterer beobachtet werden können.
💡
Für erfahrene Bergwanderer ist der Rückweg entweder über den Jubiläumssteig (schwarzer Bergweg) zur Gruttenhütte oder über das Bergsteiger­grab zur Gaudeamushütte und weiter zum Wanderstartplatz empfehlenswert.

Anfahrt

Aus Kufstein oder St. Johann in Tirol kommend fährt man auf der B178 nach Ellmau, dann weiter auf einer Mautstraße Richtung Norden zur Wochenbrunner Alm.

Parkplatz

Genügend Parkplätze in der Nähe der Wochenbrunner Alm - Parkgebühr in der Maut bei der Auffahrt inbegriffen. Bei späterer Einkehr bei der Wochenbrunner Alm, bekommt man bei Verzehr einen Teil der Maut gutgeschrieben.

Bergwelten entdecken