15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Zur Simonyhütte und zum Wiesberghaus

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
4:18 h
Länge
16,7 km
Aufstieg
811 hm
Abstieg
811 hm
Max. Höhe
2.170 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Gletscher-Erlebnis trotz eines Aufstieges mit insgesamt nur 800 Hm? Das kann man nach einer Auffahrt mit der Dachstein-Krippenstein-Seilbahn auf dieser landschaftlich wunderschönen Rundwanderung von der Gjaidalm in hochalpinem Gelände erleben.

Dabei geht es durch felsige Hänge, das Becken der Oberen Eisseen sowie an die Ränder des Hallstätter Gletschers. Zwischendurch kann man in der gemütlichen Simonyhütte einkehren, die Dachsteinkapelle besichtigen und den herrlichen Blick auf das Dachstein-Gebirge genießen.

💡

Abgestiegen werden kann vom Wiesberghaus aus auch nach Hallstatt auf dem klassischen Dachsteinweg – durch schöne Wälder, an steilen Wänden vorüber und mit Blick auf einen Wasserfall. 

Anfahrt

Über die B145 oder die B166 nach Hallstatt und weiter nach Obertraun zur Dachstein-Krippenstein-Seilbahn

Parkplatz

Am Parkplatz der Dachstein-Krippenstein-Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Dachstein-Krippenstein-Seilbahn:
- erste Teilstrecke zur Schönbergalm
- zweite Teilstrecke zum Krippenstein
- dritte Teilstrecke zur Gjaidstation

Bergwelten entdecken