Leitersteig - Haslersgatter - Muttling

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 4:20 h 13,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
620 hm 620 hm 1.211 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Anspruchsvolle Bergwanderung in der Region Pyhrn-Priel im Toten Gebirge in Oberösterreich. Diese Tour führt von Windischgarsten aus ins Salzatal zum Leitersteig, Haslersgatterl und bis nach Muttling. Der teilweise steigartige Weg verlangt Trittsicherheit. Am Rückweg überquert man den Hausberg von Windischgarsten - den Wurbauerkogel. Von dort aus kann man gemütlich zurück zum Ausgangspunkt wandern oder rasant nach unten fetzen.

💡

Vom Wurbauerkogel aus mit der rasanten Sommerrodelbahn ins Tal zischen.

Anfahrt

Westautobahn A1 - Abfahrt Voralpenkreuz auf die A9 (Pyhrnautobahn) Richtung Graz - Abfahrt Roßleithen/Windischgarsten

Parkplatz

In Windischgarsten, bei der Tourismusinformation.

Öffentliche Verkehrsmittel

per Bahn
Hauptbahnhof Linz - Windischgarsten
Graz - Selzthal - Windischgarsten

Wandern • Oberösterreich

Bodenwies

Dauer
5:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12,7 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
580 hm
Wandern • Oberösterreich

Dolomitensteig

Dauer
4:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
9,6 km
Aufstieg
780 hm
Abstieg
780 hm
Wandern • Oberösterreich

Kasberg

Dauer
5:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12,8 km
Aufstieg
590 hm
Abstieg
590 hm
Wandern • Oberösterreich

Hagler - Südrücken

Dauer
4:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
11,7 km
Aufstieg
1.070 hm
Abstieg
1.070 hm

Bergwelten entdecken