15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Weg auf den Hohen Kalmberg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
6,4 km
Aufstieg
1.020 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.798 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Besonders grün zeigt sich die oberösterreichische Natur des Dachstein-Gebirges auf dieser Wanderung von der Gosauer Ramsau auf den Hohen Kalmberg, welcher ein sehr schöner Aussichtsberg ist.

Geht es zuerst noch durch den beeindruckenden heimischen Urwald, werden bald tolle Blicke auf die umliegende Bergwelt freigegeben. Dabei kann man auch an mehreren Hütten gemütliche Rast einlegen, bevor man die insgesamt 1.007 Höhenmeter der Tour vollends überwindet.

💡

Beim Aufstieg zum Gipfel darf man nicht den „Kalmberg-Indianer“ verpassen: Eine Laune der Natur hat diesen aus dem Felsen herausgeschlagen. 

Anfahrt

Von Bad Goisern/Hallstatt: entlang der B166 nach Gosau. Im Ortsteil Ramsau rechts die Einfahrt gegenüber der Autowerkstatt Schnitzhofer bis zum Ende der Straße

Parkplatz

Schotterparkplatz (kostenfrei)

Bergwelten entdecken