Genießerpfad: Belchensteig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 14,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
560 hm 560 hm 1.414 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Baden-Württemberg

Belchen

Anspruch
T2
Länge
16,3 km
Dauer
6:00 h
Wandern • Baden-Württemberg

Feldberg

Anspruch
T2
Länge
16,1 km
Dauer
5:15 h

Der Belchen gilt als der schönste Aussichtsberge im Schwarzwald. Gerade an schönen Tagen hat man eine grandiose Aussicht zu den Schweizer Gletscherbergen, zu den Vogesen und ins Rheintal.

Der Belchensteig ist ein zertifizierter Premiumwanderweg, der 2020 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt wurde. Der Rundweg mit seinen vielen Sitzmöglichkeiten und tollen Aussichtspunkten ist ein außergewöhnliches Erlebnis.

💡

Die Tour besticht nicht nur durch eine großartige Aussicht, sondern auch durch schöne Einkehrmöglichkeiten am Weg. So kann man je nach Lust und Laune sich zwischendurch immer eine gemütliche Pause gönnen.

Anfahrt

Von Freiburg, Donaueschingen und Lörrach zur L123 in Richtung Wieden/Münstertal und weiter zum Wiedener Eck.

Parkplatz

Westwegtour beim Wiedener Eck.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Münstertal und weiter mit dem Bus Linie 291 zum Wiedener Eck. Alternativ zum Bahnhof Titisee und weiter mit dem Bus Linie 7300 nach Utzenfeld Wiese und mit der Linie 7306 zum Wiedener Eck.

Wandern • Baden-Württemberg

Zeller Blauen

Dauer
5:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15,8 km
Aufstieg
596 hm
Abstieg
596 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Wiedener Eck – Belchen

Dauer
4:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
13,6 km
Aufstieg
601 hm
Abstieg
601 hm
Wandern • Baden-Württemberg

Brendturm

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15,3 km
Aufstieg
407 hm
Abstieg
407 hm

Bergwelten entdecken