Salzstraßen-Runde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 10:00 h 35 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
750 hm 750 hm 913 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Am Rundweg von Bad Leonfelden im Mühlviertel ins angrenzende Tschechien begibt man sich auf den uralten, geschichtlich interessanten Handelsweg zwischen Donau und Moldau. Am Weg trifft man auf eine Schwedenschanze aus dem 30-jährigen Krieg oder auf die Reste des Dorfes Reifmas, das hinter dem einstigen Eisernen Vorhang lag. Im ehemaligen Sperrgebiet hinter der Grenze quert man außerdem die Europäische Wasserscheide und gelangt zum südlichsten Punkt Böhmens.

💡

Für alle Fälle sollte man seinen Reisepass mitnehmen!

Anfahrt

Ausgangspunkt Hauptplatz – Bräuhausgasse – Salzstraße.

Bergwelten entdecken