16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Aichbergweg in Lana

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
4,6 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
350 hm
Max. Höhe
642 m
Anzeige

Der Aichbergweg in Lana ist ein beliebtes Ausflugsziel im Meraner Land in Südtirol. Der Kultur - und Naturlehrpfad mit Informationstafeln über die Geschichte, die Pflanzenwelt, die Tiere, die Geologie der Ortler Alpen und den Obst - und Weinbau. Ein spannender und vor allem lehrreicher Weg, der Berg und Tal verbindet.

💡

In Lana und Umgebung stehen sowohl im Frühling als auch im Herbst kulinarische Höhepunkte auf dem Veranstaltungskalender. 

Anfahrt

München – Rosenheim – Kufstein (A 12 Inntalautobahn, mautpflichtig) – Innsbruck (A 13 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Bozen Ausfahrt Bozen Süd) – Lana (MEBO-Schnellstraße) oder: Ulm – Kempten – Füssen – Fernpass – Imst – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) – Meran – Lana

Parkplatz

Verschiedene Parkplätze in Lana

Öffentliche Verkehrsmittel

Über München - Innsbruck - Brenner - Bozen - Lana/Burgstall

Bergwelten entdecken