Taubensee Rundweg - Birnbach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 7:00 h 16,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
590 hm 590 hm 1.299 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Romantisch ist diese Wanderung in den Chiemgauer Alpen in Bayern allemal. Vor allem der Taubensee lässt die Herzen aller Naturfreunde höher schlagen. Von Birnbach aus führt der Weg in einer Runde zu diesem glasklaren Naturjuwel. Ein zusätzliches Highlight der Tour ist der Aussichtspunkt „Tauernblick und Chiemseeblick“ nahe der Stoibernmöseralm.
💡
Am Weg gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten: Stoibenmöseralm, Taubenseehütte, Hutzenalm, Gasthof Stoaner und Glapfhof.
Beim Gasthof Stoaner in Reit im Winkl kann man eine bayerische Kronenente im eigenen Saft mit Kartoffelknödel und Omas Blaukraut verschmausen.

Anfahrt

Bis Birnbach fahren

Parkplatz

Bei der Tourist Information
Taubenseehütte
Die Taubenseehütte liegt im deutsch-österreichischen Grenzgebiet zwischen den Chiemgauer- und Kitzbühler Alpen auf 1.165 m Seehöhe. Von dem beliebten Tagesausflugsziel aus ergeben sich herrliche Weitblicke auf die Loferer Steinberge, über die Hohen Tauern, dem Wilder Kaiser, den Zillertaler Alpen bis hin zu der Berchtesgadener Bergwelt. Unweit der liebevoll bewirtschafteten Taubenseehütte liegt der gleichnamige kleine Bergsee, der malerisch zwischen den Almweiden und Wäldern ruht und zum Baden einlädt.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hutzenalm
Hütte • Bayern

Hutzenalm (990 m)

Die private Hutzenalm liegt auf einer Höhe von 970 m oberhalb von Reit im Winkel in den Chiemgauer Alpen. Die bei Wanderern und Mountainbikern beliebte Alm ist ganzjährig geöffnet, lediglich Dienstag genießt das Team den wohlverdienten Ruhetag. Von Mitte November bis Mitte Dezember ist das Hüttenteam dann auf Betriebsurlaub. Die Wanderung zur Hutzenalm ist auch für Familien mit Kindern gut möglich, denn vom Wanderparkplatz in Birnbach benötigt man für die 200 Hm der Hüttenstraße nur ca. 30 Minuten.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken