Wanderung zur Brogleshütte von St. Ulrich

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 13,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
190 hm 1.100 hm 2.093 m

Auf Messners Spuren: die Wanderung zur Brogles Alm führt direkt unter die Geißlerspitzen, die Hausberge des jungen Reihnhold Messner. Der sehr familienfreundliche Weg führt nur wenige Höhenmeter bergauf und ist für Ausflügler mit Kindern bestens geeignet. Von der Bergstation der Raschötzer Bergbahn auf 2.093 m geht es in ca. 90 Minuten quer durch den Naturpark Puez-Geisler und die wunderschöne Bergwelt der Südtiroler Dolomiten.

💡

Wer noch ein paar Höhenmeter dranhängen möchte und jeweils eine dreiviertel Stunde Zeit mitbringt: von der Bergstation der  Raschötzbahn links oder rechts erreicht man den Innerraschötz und den Außerraschötzgipfel.

Anfahrt

Auf der SS242 bis nach St. Ulrich

Parkplatz

Parkplatz Raschötzbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Von den Bahnhöfen Bozen oder Brixen (wo alle Züge halten) gibt es einen Linienbusverkehr direkt nach St. Ulrich im Grödnertal.

Brogleshütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Brogleshütte (2.045 m)

Die urige Brogleshütte (2.045 m) ist eine alpine Schutzhütte und befindet sich auf der Brogles-Alm oberhalb der Gemeinde Villnöß im italienischen Südtirol. Die Hütte wurde vermutlich um 1700 im Auftrag der Herren von Freising als Unterstand für Hirten erbaut. Vor allem Wanderer schätzen die Hütte als Einkehrort bei anstrengenden Touren. Von hier aus kann etwa die Seceda (2.519 m), der westlichste Gipfel der Geislergruppe, bestiegen werden.
Geöffnet
Jul - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Planetenweg in Gummer

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,1 km
Aufstieg
231 hm
Abstieg
231 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Skulpturenwanderweg Lana

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,6 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Ritter-Runde

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
280 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Kratzberger See

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,4 km
Aufstieg
236 hm
Abstieg
236 hm

Bergwelten entdecken