Meraner Waalrunde - Etappe 5: Lana zur Töll

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 14,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
250 hm 40 hm 506 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Die 5. Etappe der Meraner Waalrunde führt von Lana auf den Brandiswaalweg, den Tschermser Waalweg und den Marlinger Waalweg an den Ausläufern der Ortler-Cevedale-Gruppe nach Töll. Diese Tour ist ein Hochgenuss inmitten der alpin-mediterranen Landschaft Südtirols mit herrlicher Fernsicht auf die Bergkulisse rund um den Meraner Talkessel. 

💡

Besondere Sehenswürdigkeiten entlang der 5. Etappe sind das Südtiroler Obstbaumuseum, das Schloss Lebenberg, das Wallfahrtskirchlein zum heiligen Felix und die Waalerhütte und Waalerschellen am Marlinger Waalweg.

Anfahrt

Die Anfahrt führt längs der Schnellstraße Bozen-Meran (SS 38 MeBo) durch das Etschtal in Richtung Meran. Ausfahrt Lana/Süd nach Niederlana.

Parkplatz

Beschränkte Parkmöglichkeiten vor dem Gasthof Krone.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus von Meran nach Lana.

Wandern • Trentino-Südtirol

Felixer Weiher

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,1 km
Aufstieg
372 hm
Abstieg
372 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Villanderer Almrunde

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,3 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm

Bergwelten entdecken