Gasteiger Rundwanderweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 17,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
320 hm 340 hm 743 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Der Gasteiger Rundwanderung in der Alpenregion Gesäuse ist eine erlebnisreiche Tour mit forstkulturellen Denkmälern in den Gemeinden Landl und Gams und folgt den Spuren von Hans Gasteiger, dem Erfbauer des Reiflinger Rechens. 

💡

Die Rundwanderung kann von verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten in Abschnitten begangen werden.

Anfahrt

Von Graz kommend (ca. 112 km):Von Leoben in Richtung Vordernberg, weiter über den Präbichl nach Eisenerz, Hieflau; In Landl gerde aus bis nach Grossreifling

Von Linz kommend (ca. 128 km): Über Enns Richtung Steyr, weiter durchs Ennstal nach Weyr, Altenmarkt, in Großreifling vor dem Bahnhof links abbiegen und Parken.

Parkplatz

Bahnhof Großreifling oder beim Kraftwerk.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Großreifling.

Bergwelten entdecken