Hochplatte aus dem Graswangtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 6:00 h 18,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.432 hm 1.434 hm 2.079 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
  • Rundtour

Ausdauernde Skitour in der Zugspitzregion in Bayern. Diese anspruchsvolle Tour mit alpinem Charakter führt aus dem Graswangtal auf die Ammergauer Hochplatte (2.079 m) im Ammergebirge. Sie eignet sich eher für erfahrene Tourengeher. Die Querung des Hasentalgrabens stellt bei schlechten Bedingungen eine besondere Herausforderung dar.

💡

Ausreichend Proviant und Getränke für diese lange Tour mitnehmen.

Nach einer feinen Skitour die Seele baumeln lassen: Hierfür eignet sich das Erlebnis- und Wellnessbad  “WellenBerg” in Oberammergau perfekt. Eine große Saunalandschaft garantiert maximale Entspannung.

Anfahrt

Über die A95 und B23 zwischen Ettal und Oberammergau in Richtung Reutte ins Graswangtal verlassen, an Schloss Linderhof vorbei kommt bald auf der rechten Seite ein großer Parkplatz. Der Start der Tour ist der gleiche wie zum Scheinberg.

Parkplatz

Wanderparkplatz Scheinberg (kostenlos).

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Linderhof (20 Min. Fußweg zum Startpunkt)
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof

Skitouren • Vorarlberg

Schneeglocke

Dauer
5:25 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
18,5 km
Aufstieg
1.210 hm
Abstieg
1.210 hm
Skitouren • Bayern

Skitour Grießkarscharte

Dauer
6:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
18,5 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
2.580 hm
Skitouren • Bayern

Wank

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
14,9 km
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm
Skitouren • Tirol

Naviser Kreuzjöchl

Dauer
6:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
13,2 km
Aufstieg
1.180 hm
Abstieg
1.180 hm

Bergwelten entdecken