16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Kasberg

Kasberg

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren - Pistentour

Anspruch
Dauer
3:30 h
Länge
23,5 km
Aufstieg
1.800 hm
Abstieg
700 hm
Max. Höhe
1.724 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
    Anzeige

    Die Skitour auf den Kasberg befinden sich in der Region Grünau im Almtal, oberösterreichisches Salzkammergut. Auf den Kasberg führen bis zur Bergstation mehrere Pistentouren, weiter auf den Gipfel des Kasberg führt aber eine "echte" Skitour, da man sich bereits im freien, ungesicherten Gelände bewegt.

    Aufstieg
    Start ist bei der Talstation im gleichnamigen Skigebiet “Kasberg”. Den Schildern folgend halten wir uns rechts zur alten Familienabfahrt, die einem Ziehweg ähnelt.

    Beim Hochberghaus gehen wir vorbei (oder kehren ein), und nehmen den Winterwanderweg. Bald kreuzt man den Sonnenlift und gelangt an einen Speicherteich. Nicht mehr weit, bis wir die GUB-Talstation erreichen. Ab hier ist die Piste für den Aufstieg gesperrt, deshalb steigt man entweder um auf die GUB-Bahn (GUB steht für Gruppen Umlauf-Bahn, am Seil gibt es 4 Gruppen von Gondeln) oder wählt den bald links beginnenden Sommerweg “Benn Nock”. Die zweite Variante erfordert allerdings Übung im Aufstieg!

    Ab der Bergstation folgt man wieder der Piste bergan zum Ochsenboden Berg. Mit einer kurzen Abfahrt in einen Sattel verlässt man bei diesem Gipfelziel das gesicherte Skigebiet. Nach einem kurzen weiteren Anstieg gelangt man an den Hochpunkt der Tour, den Kasberg mit 1.747 m.

    💡

    Alle Aufstiegsvarianten, Infos und Regelungen zu den Aufstiegen im Skigebiet findet man auf der sehr ausführlichen Seite zum Pistengehen am Kasberg.

    Anfahrt

    Von Gmunden über die B120 durch St. Konrad bis kurz vor Scharnstein. Rechts abbiegen, um vorbei an Unimarkt und Billa auf der Almseestraße bis Grünau im Almtal zu fahren. Im Ortskern biegen wir links Richtung Kasberglifte ab. etwa 3,5 km rechts zu den Parkplätzen des Skigebiets.

    Von der A9 kommend, in Ried im Traunkreis abfahren, um über Voitsdorf und Pettenbach nach Scharnstein zu gelangen. Kurz nach dem Ort links abbiegen, um vorbei an Unimarkt und Billa auf der Almseestraße bis Grünau im Almtal zu fahren. Im Ortskern biegen wir links Richtung Kasberglifte ab. etwa 3,5 km rechts zu den Parkplätzen des Skigebiets.

    Parkplatz

    Almtal-Bergbahnen, mehrere Parkplatzebenen, es fahren Shuttlebusse von den unteren Parkplätzen.

    Bergwelten entdecken