16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Dullwitz

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
4:25 h
Länge
24,4 km
Aufstieg
1.330 hm
Abstieg
1.330 hm
Max. Höhe
2.270 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die klassische Skitour auf den Hochschwab in den Mürzsteger Alpen ist eine sehr lange Tour mit einem großen Höhenunterschied.

Die Landschaftlich herausragende und skifahrerisch abwechslungsreiche Tour gehört zu einer der Top-Skitouren in der Region Hochsteiermark. Sie ist Skitechnisch durchaus reizvoll, wenngleich die Abfahrt auch lange Schussstrecken aufweist die man auch genießen kann. Oben angekommen, kann man ein traumhaftes Bergpanorama genießen.

Der Gesamthöhenunterschied der Tour beträgt in etwa 1.450 m. In kombination mit der Gehdistanz ergibt sich eine ausgewachsene Tagestour.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Die Voisthaler Hütte auf 1.654 m und das Schiestlhaus auf 2.154 m bieten sich durch ihre gute Lage für eine Jausenpause an. Sie sind im Winter nicht bewirtschaftet, es steht den Skitourgehern jedoch jeweils ein beheizbarer Winteraum zur Verfügung.

Anfahrt

Von Süden kommend auf der  S6 bis Kapfenberg, dann B20 nach Seewiesen oder

von Norden kommend (Mariazell oder Nieder­alpl) über den Seebergsattel. Das Hotel Seeberghof befindet sich am südlichen Ortsbeginn.

Parkplatz

Seebergsattel, Hotel Seeberghof

Bergwelten entdecken