15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von See zu See - Etappe 1: Vom Sihlsee zum Wägitalersee

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
13,5 km
Aufstieg
710 hm
Abstieg
680 hm
Max. Höhe
1.642 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Eine wunderschöne 2-Tageswanderung im Kanton Schwyz, die am Sihlsee mit dem berühmten Kloster Einsiedeln beginnt. Über die Alp Wildegg und den grandiosen Aussichtsberg, den Chli Aubrig, erreicht man Innerthal am Wägitalersee. 

💡

Der Wägitalersee ist ein kleiner Stausee, der als Fischermekka der Region gilt. Empfehlenswert ist das Gasthaus Stausee, auf dessen Speisekarte natürlich vor allem Fischgerichte zu finden sind. 

Anfahrt

Autobahn A3 Zürich-Chur, Ausfahrt Schindellegi, weiter auf der B8 bis Schindellegi. Bei Bibberbrugg weiter auf der Einsiedelstrasse, B9, weiter auf der Euthalstraße und Brücke über den See bis Euthal. 

Parkplatz

Parkplatz nach der Brücke links. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Zürich über Wädenswil nach Einsiedeln, weiter mit dem Bus nach Euthal. 

Bergwelten entdecken