16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von Hall auf den Scheiblingstein

Von Hall auf den Scheiblingstein

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
5:00 h
Länge
14,1 km
Aufstieg
1.446 hm
Abstieg
1.461 hm
Max. Höhe
2.197 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
    Anzeige

    Herrlicher Klassiker, traumhafte Landschaft: Bereits am Ausgangspunkt dieser Skitour zeigt sich der Scheiblingstein (2.197 m) in den Ennstaler Alpen von seiner wildesten Seite.

    Über die Lange Gasse erreicht man den Gipfel jedoch in wesentlich sanfterem Gelände. Diese landschaftlich besonders reizvolle Skitour lockt obendrein mit einer herrlichen Abfahrt und ist wohl eine der beliebtesten und auch schönsten Touren in den Haller Mauern in der Steiermark.

    💡

    Diese Tour stammt aus dem Buch „Obersteiermark mit oberösterreichischen Voralpen: 50 Skitouren" von Uwe Grinzinger und Gerald Radinger, erschienen im Bergverlag Rother.

    Anfahrt

    Anfahrt entweder von der A9, Abfahrt Ardning, über die B146 oder von St. Gallen/Altenmarkt über die B117 nach Hall.

    Am Kreisverkehr nördlich der Ennsbrücke zwischen Admont und Hall in nördlicher Richtung durch den Ortsteil Oberhall, nach ca. 1,2 km links Richtung Mühlau abbiegen und ca. 4 km bis zum Parkplatz Mühlau (Langlaufzentrum) auf der rechten Seite.

    Parkplatz

    Parkplatz Mühlau in Hall (749m)

    Bergwelten entdecken