16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Skihochtour zum Wildstrubel von der Lämmerenhütte

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
4,3 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
30 hm
Max. Höhe
3.244 m
Anzeige

Der Wildstrubel (3.244 m) an der Grenze vom Wallis zum Berner Oberland gehört zu den absoluten Gipfelklassikern und bietet im Sommer wie im Winter ein lohnenswertes und leicht erreichbares Skitourenziel mit toller Aussicht. Von der Lämmerenhütte (2.502 m) erreicht man den viel begangenen Mittelgipfel in circa 2,5 h und kann sich über eine schöne Abfahrt über den Wildstrubelgletscher und ein grandioses Gletschererlebnis freuen.

💡

Ein kleiner Tipp für Gipfelsammler: Vom Gipfel führt ein nicht allzu schwerer Übergang auf den gleich hohen Lenker Strubel (3.244 m) und den Grossstrubel (3.243 m). 

Anfahrt

Von Brig oder Sitten auf der Route 9 über Leuk nach Leukerbad.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz an der Talstation der Gemmibahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn und Bus nach Leukerbad zur Haltestelle Gemmi-Bahnen.

Mit der Gemmibahn schwebt man gemütlich auf die Gemmi. Dann Zustieg zur Lämmerenhütte über den Lämmerenboden.

Bergwelten entdecken