Skihochtour Dammastock

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 5:00 h 9,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.400 hm 30 hm 3.630 m

Lohnenswerte Skihochtour auf den höchsten Gipfel der Urner Alpen und der Zentralschweiz, an der Grenze der Kantone Bern und Uri: den Dammastock (3.630 m). Grossartige Aussichten und die faszinierende Landschaft um den Rohnegletscher, lassen die Mühen des langen Aufstiegs schnell vergessen. Ein absoluter Frühjahrsklassiker, den man einfach einmal gemacht haben muss.

💡

Alternativ kann der Dammastock auch im Winter von der Trifthütte (2.520 m) erklommen werden.

Anfahrt

Von Norden
Von Luzern kommend auf der A2 bis Göschenen und auf der Route 2 bis Andermatt. Von dort weiter nach Realp und zum Furkapass und zum Hotel Belvedere.

Vom Süden
Vom Tessin auf der A2 durch den Gotthardtunnel, weiter über Realp zum Furkapass und zum Hotel Belvedere.

Von Westen
Von Obergoms auf der Route 19 Richtung Furkapass bis zum Hotel Belvedere.

Im Winter ist der Furkapass geschlossen. Meist wird im Juni aufgesperrt.

Parkplatz

Parkplatz am Hotel Belvedere am Furkapass

Skitouren • Bern

Skihochtour Sustenhorn

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
8,3 km
Aufstieg
1.650 hm
Abstieg
1.650 hm
Skitouren • Graubünden

Wissgrätli - Fanellhorn

Dauer
5:15 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
11,3 km
Aufstieg
1.391 hm
Abstieg
1.465 hm
Skitouren • Graubünden

Piz Gannaretsch

Dauer
5:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
14,1 km
Aufstieg
1.225 hm
Abstieg
1.787 hm
Skitouren • Graubünden

Arosa Rothorn

Dauer
5:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
9,5 km
Aufstieg
1.370 hm
Abstieg
0 hm

Bergwelten entdecken