17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Trangonihütte

1.667 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Mai bis November

Geöffnet von Mai bis Novermber (Hüttensperre im Oktober nach Wetterlage)

Mobil

+43 0650 7401722

Homepage

https://trangonihuette.naturfreunde.at

Betreiber/In

Barbara Meiss

Räumlichkeiten

ZimmerMatratzenlager
20 Betten20 Schlafplätze

Details

  • Dusche
  • Familienfreundlich
Anzeige

Lage der Hütte

Trangonihütte

Die Trangonihütte liegt am Wöllaner Nock in den Nockbergen Kärntens auf einer Höhe von 1.667 m. Ab Afritz oder Feld am See ist die Hütte in 2:30 Stunden erreichbar. Alternativ kann man mit Hilfe der Kaiserburg-Bahn von Bad Kleinkirchheim über die Gipfel der Kaiserburg und des Wöllaner Nock zur Hütte wandern.Die Nockberge im Allgemeinen und das Wöllaner Nöck im Speziellen bieten ein ideales Gelände für Wanderungen mit Kindern.

Kürzester Weg zur Hütte

Der kürzeste Weg zur Hütte startet in Afritz oder Feld am See und führt in 2:30 h zur Hütte.

Gut zu wissen

Die Trangonihütte ist von Mai bis November (je nach Wetterlage) geöffnet. Die gut ausgestattete Selbstversorgerhütte verfügt über Etagenduschen und kann 20 Personen in Zimmern (7x2, 1x5 und mehr) und 20 Personen im Matratzenlager beherbergen.

Vor der Hütte findet man einen Brunnen und eine große Terrasse. Die Verwendung eines Hüttenschlafsackes ist Pflicht. In der Nähe gibt es einen Blumen- und Kräuterlehrpfad.

Der nächste Bahnhof ist Villach und die nächstgelegene Bushaltestelle befindet sich in Afritz.

Touren in der Umgebung

Wöllaner Nock (2.145 m), Kaiserburg

Anfahrt

Über die A10 Tauern-Autobahn zur Ausfahrt Villach-Ossiacher see und weiter Richtung Radenthein bis Afritz oder Feld am See.

Parkplatz

Afritz oder Feld am See

Bergwelten entdecken