Wildspitze von der Bergstation der Gletscherbahn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 6:00 h 22,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.100 hm 2.220 hm 3.774 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Ein Klassiker, die Skitour auf die Wildspitze, den zweithöchsten Berg Österreichs mit 3.774 m inmitten der Ötztaler Alpen. Mit dem Pitztaler Gletscherexpress gelangt man vom Talschluss in Mittelberg im Pitztal in Tirol bequem zur Bergstation auf 2.841 m. Eine weitere Unterstützung durch die 8-er Sesselbahn auf das Mittelbergjoch ist möglich. 

Der Anstieg auf die Wildspitze ist - bis auf einen kleinen Bereich im Gipfelbereich - einfach aber landschaftliche wundervoll. Die Abfahrt über den Taschachferner und das Taschachtal erfordert allerdings hochalpine Erfahrung und genaue Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten. 

💡

Es empfiehlt sich, gleich die erste Fahrt des Pitztaler Gletscherexpresses zu erreichen, da es später zu Wartezeiten kommen kann.

Anfahrt

Über die A12 bis zur Ausfahrt Imst/ Pitztal, entlang des gesamten Pitztales bis zum Talschluss nach 37 km bei Mandarfen, Mittelberg und der Talstation der Tunnelbahn des Gletscherexpresses. 

Parkplatz

Parkplatz direkt bei der Talstation.

Taschachhaus
Hütte • Tirol

Taschachhaus (2.434 m)

Das Taschachhaus (2.434 m) im Tiroler Pitztal liegt zwischen den Zungen des Taschachferners und Sexegertenferners und ist ein Ausbildungsstützpunkt für Kletterer und Hochalpinisten. Im Haus selbst gibt es eine Kletterhalle mit einer fast 8 m hohen Wand für Übungszwecke. Auf 112 Quadratmeter Kletterfläche – vom senkrechten bis zum stark überhängenden Wandteil – finden sich 16 Routen vom 4. bis zum 7. Schwierigkeitsgrad lt. UIAA. Im unteren Bereich ist ein Boulder-Rundkurs geschraubt. Es darf nur unter Anleitung von Fachübungsleitern und Bergführern geklettert werden bzw. nur von Personen auf eigene Verantwortung, die die entsprechenden Sicherungstechniken beherrschen.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Bayern

Skitour Grießkarscharte

Dauer
6:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
18,5 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
2.580 hm
Skitouren • Tirol

Hoher Seeblaskogel

Dauer
6:25 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
17,8 km
Aufstieg
1.599 hm
Abstieg
1.599 hm
Skitouren • Tirol

Mittlerer Seelenkogel

Dauer
6:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
15,3 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
1.530 hm

Bergwelten entdecken